Ihr Vermögens­verwalter

Kompetent. Unabhängig. Seriös.

Individuelle Strategien für Ihr Vermögen

Ab dem ersten Kontakt legen wir als Vermögensverwalter Wert auf eine hohe Qualität in der Beratung und das persönlichen Gespräch.

Typische Merkmale eines inhabergeführten Unternehmens wie Konstanz und Verlässlichkeit, sowie das dadurch entstehende Vertrauen zeichnen Portfolio Concept als Vermögensverwalter seit der Gründung im Jahr 1984 aus.

Konstante Betreuung, die Vertrauen schafft

Unser Beratungsprozess im Detail

Als Ihr Vermögensverwalter nehmen wir uns Zeit, Sie und Ihre aktuelle Situation richtig zu verstehen und auf Wunsch einen Depotcheck zu machen.

Sie richtig kennenlernen

Als Ihr Vermögensverwalter nehmen wir uns Zeit, Sie und Ihre aktuelle Situation richtig zu verstehen und auf Wunsch einen Depotcheck zu machen.

Ihr Vermögensverwalter analysiert Ihre Erwartungen, Bedürfnisse sowie Restriktionen und definiert mit Ihnen gemeinsam Ziele.

Ihre Ziele genau definieren

Ihr Vermögensverwalter analysiert Ihre Erwartungen, Bedürfnisse sowie Restriktionen und definiert mit Ihnen gemeinsam genaue Ziele.

Zusammen legen wir die passende Investment­strategie fest, welche Ihrer Risikoneigung und Renditeerwartung entspricht.

Ihre Anlagestrategie

Zusammen legen wir die passende Investment­strategie fest, welche Ihrer Risikoneigung und Renditeerwartung entspricht.

Unsere Unabhängigkeit ermöglicht eine Auswahl Ihrer Finanzanlagen frei von Interessenskonflikten oder übergeordneten Konzernvorgaben.

Effiziente Investition

Unsere Unabhängigkeit ermöglicht eine Auswahl Ihrer Finanzanlagen frei von Interessenskonflikten oder übergeordneten Konzernvorgaben.

Leben heißt Veränderung. Der regelmäßige Austausch mit Ihnen stellt sicher, dass Ihr Depot stets auf Ihre aktuellen Bedürfnisse abgestimmt ist.

Konstante Betreuung

Leben heißt Veränderung. Der regelmäßige Austausch mit Ihnen stellt sicher, dass Ihr Depot stets auf Ihre aktuellen Bedürfnisse abgestimmt ist.

Portfolio Concept - Vermögensverwalter Köln - Kunden
„Kümmern Sie sich in guten Zeiten um Ihre Finanzen, um in schlechten besser schlafen zu können.“
Portfolio Concept - Vermögensverwalter Köln - Kunden
„Kümmern Sie sich in guten Zeiten um Ihre Finanzen, um in schlechten besser schlafen zu können“

Expertise schafft Vermögen

Private sowie institutionelle Anleger vertrauen Portfolio Concept als Vermögensverwalter, weil wir unabhängig von den Interessen der Finanzkonzerne im Sinne unserer Kunden investieren. Auf Basis dieser Unabhängigkeit garantieren wir Ihnen eine objektive, sowie ausschließlich auf Ihre Interessen ausgerichtete Vermögensberatung.

Diese Philosophie und eine ausgeprägte Fachkompetenz prägen unseren Anlageausschuss.

Günter T. Schlösser
Günter T. Schlösser

Geschäftsführender Gesellschafter

Titus C. Schlösser
Titus C. Schlösser

Geschäftsführender Gesellschafter

Sven Kaiser, CFA
Sven Kaiser, CFA

Chief Investment Officer

Constantin Bolz, CFA
Constantin Bolz, CFA

Vermögensverwalter

Unser Investmentprozess

Jahrzehntelange Erfahrung als Vermögensverwalter

Die Investmentstrategie der Portfolio Concept Vermögensverwaltung verfolgt einen methodischen Ansatz, der sich aus der Kombination qualitativer und quantitativer Analysen zur Bestimmung der Hausmeinung zusammensetzt.

Grundsätze unserer Arbeit als Vermögensverwalter sind eine disziplinierte Auswahl Ihrer Vermögensanlagen und ein konsequentes Risikomanagement. Denn nur so kann Ihre Vermögensstruktur immer zu den aktuellen Finanzmarktbedingungen passen.

Portfolio-Concept-Vermögensverwalter-Köln-Investmentprozess
Portfolio-Concept-Vermögensverwalter-Köln-Investmentprozess

Jahrzehntelange Erfahrung als Vermögensverwalter

Die Investmentstrategie der Portfolio Concept Vermögensverwaltung verfolgt einen methodischen Ansatz, der sich aus der Kombination qualitativer und quantitativer Analysen zur Bestimmung der Hausmeinung zusammensetzt.

Grundsätze unserer Arbeit als Vermögensverwalter sind eine disziplinierte Auswahl Ihrer Vermögensanlagen und ein konsequentes Risikomanagement. Denn nur so kann Ihre Vermögensstruktur immer zu den aktuellen Finanzmarktbedingungen passen.

Vermögensverwaltung mit Concept

Individuelle Vermögensverwaltung

Mandate für die individuelle Vermögensverwaltung übernehmen wir ab einer Anlagesumme von 500.000 Euro.

Mit Einzelwerten, aktiven Fonds und ETFs gestalten wir diversifizierte Portfolios unter Berücksichtigung Ihres persönliches Rendite-/Risikoprofils.

Es ist unser Anspruch Vermögen langfristig zu erhalten und zu mehren.

Institutionelle Vermögensverwaltung

Mit Stiftungen, Family-Offices und Institutionellen erarbeiten wir Lösungen für Vermögen ab einer Anlagesumme von 5 Millionen Euro.

Unsere Dienstleistungen umfassen vollständige Depot- Strukturierungen, Spezialmandate in alternative Anlageklassen und dezidierte Dividenden- oder Nachhaltigkeits-Strategien.

Wir konzipieren passende Lösungen und setzen alle uns gestellten Vorgaben professionell und stringent um.

Digitale Vermögensverwaltung

Einen effizienten Vermögensaufbau ermöglicht unsere digitale Vermögensverwaltung ab einer Anlagesumme von 25.000 Euro.

Dank moderner Technologien profitieren Sie von der gesamten Expertise unserer Vermögensverwaltung. Diese setzen wir mit ETFs und den besten aktiv verwalteten Fonds um – natürlich ohne Ausgabeaufschläge.

Digital und persönlich. Digital in der Umsetzung und persönlich im Kontakt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Vereinbaren Sie völlig unverbindlich einen Termin, in dem Sie sich ein Bild davon machen können, was wir als unabhängiger Vermögensverwalter für Sie tun können.

Vermögensverwaltung mit Concept

Individuelle Vermögensverwaltung

Mandate für die individuelle Vermögensverwaltung übernehmen wir ab einer Anlagesumme von 500.000 Euro.

Mit Einzelwerten, aktiven Fonds und ETFs gestalten wir diversifizierte Portfolios unter Berücksichtigung Ihres persönliches Rendite-/Risikoprofils.

Es ist unser Anspruch Vermögen langfristig zu erhalten und zu mehren.

Digitale Vermögensverwaltung

Einen effizienten Vermögensaufbau ermöglicht unsere digitale Vermögensverwaltung ab einer Anlagesumme von 25.000 Euro.

Dank moderner Technologien profitieren Sie von der gesamten Expertise unserer Vermögensverwaltung. Diese setzen wir mit ETFs und den besten aktiv verwalteten Fonds um – natürlich ohne Ausgabeaufschläge.

Digital und persönlich. Digital in der Umsetzung und persönlich im Kontakt.

Institutionelle Vermögensverwaltung

Mit Stiftungen, Family-Offices und Institutionellen erarbeiten wir Lösungen für Vermögen ab einer Anlagesumme von 5 Millionen Euro.

Unsere Dienstleistungen umfassen vollständige Depot- Strukturierungen, Spezialmandate in alternative Anlageklassen und dezidierte Dividenden- oder Nachhaltigkeits-Strategien.

Wir konzipieren passende Lösungen und setzen alle uns gestellten Vorgaben professionell und stringent um.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Vereinbaren Sie völlig unverbindlich einen Termin, in dem Sie sich ein Bild davon machen können, was wir als unabhängiger Vermögensverwalter für Sie tun können.

Auch bekannt aus

Portfolio-Concept-Der-Vermögensverwalter-Köln-Logo_Presse_FAZ
Portfolio-Concept-Der-Vermögensverwalter-Köln-Logo_Presse_Handelsblatt
Portfolio-Concept-Der-Vermögensverwalter-Köln-Logo_Presse_Kölner_Stadt_Anzeiger
Portfolio-Concept-Der-Vermögensverwalter-Köln-Logo_Presse_NTV
Portfolio-Concept-Der-Vermögensverwalter-Köln-Logo_Presse_Welt


Die Finanzmärkte verständlich erklärt

Kein Grund zur Panik!

In den letzten Wochen war es wieder soweit. Die Aktienmärkte korrigierten etwas schärfer, der langanhaltende Aufwärtstrend an den internationalen Börsen kam ins Stocken und die Skeptiker wurden wieder wach. Der sich verschärfende Handelskonflikt, Negativ-Zinsen, der...

Eine sichere Geldanlage?

Beim Thema Geldanlage setzen die Deutschen lieber auf Sicherheit. Das ist keine neue Erkenntnis. Laut einer aktuellen Umfrage ist in allen Altersgruppen "Sicherheit" das wichtigste Kriterium bei der Geldanlage. Auch die schon seit Jahren anhaltende Nullzinspolitik der...

Tariff Man

Donald Trump ist so einfach gestrickt, wie seine Wählerschaft. Das scheint ein Geheimnis seines Erfolges zu sein. Sein Weltbild ist relativ simpel. Es gibt die USA, das sind die Guten und es gibt die übrige Welt, die nur auf Kosten der USA leben. Er sieht seine...

Enteignung auf Französisch

Für deutsche Ohren haben manche Sprachen eindeutige Charaktere. Russisch ist hart, Spanisch hektisch, Französisch klingt eher charmant. Die große Anzahl von Vokalen in der französischen Sprache sorgt dafür, das Deutsche sie als besonders wohlklingend empfinden....

Marktkommentar zum 2. Quartal 2019

Achterbahnfahrt an den Aktienmärkten Zu Beginn des zweiten Quartals setzten die Aktienmärkte ihre Erholungsrallye vom Jahresanfang unbeirrt fort. Doch der sehr überraschende Kurswechsel der US-Regierung im Rahmen der bilateralen Handelsgespräche mit China führte dazu,...

Die wundersame Effizienz des Sparplans

Börsenkurse schwanken, das konnten Anleger vor allem im letzten Jahr erleben. Dennoch stehen die meisten Aktienindizes heute nahe oder sogar über Ihren bisherigen Höchstständen. Ein gut diversifiziertes Portfolio von Aktien, Anleihen und Rohstoffen sollte mittlerweile...

Zinsen – Lagarde und der Käserinde-Test

Zu Beginn der Finanzkrise 2008 appellierte die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel an die Weisheit der schwäbischen Hausfrau. Dadurch wurde die schwäbische Hausfrau für viele Deutsche zum volkswirtschaftlichen Leitbild für die gesamte Eurozone. Man darf nicht auf...

Altersvorsorge – Ohne Aktien geht es nicht!

Seit dem Jahr 2000 ist Såfa in Schweden der absolute Renner. Fast 90 Prozent der schwedischen Arbeitnehmer nutzen ihn. Wer jetzt im ersten Augenblick an ein Möbelstück aus einem auch in Deutschland sehr beliebten schwedischen Möbelhaus denkt, liegt jedoch falsch. Såfa...

Tschüs Bargeld – Willkommen Libra

Kennen sie die Währung Libra? Vermutlich noch nicht, aber ich bin mir sicher, dass wird sich bald ändern. Denn die globale Datenkrake Facebook will in den weltweiten Zahlungsverkehr einsteigen und plant im kommenden Jahr seine Digitalwährung Libra einzuführen. Die...

Aktienauswahl: Worauf sollten Anleger achten?

Anstelle der regelmäßigen Finanzkolumne bieten wir Ihnen heute Einblicke in den Selektionsprozess von Aktien unserer Vermögensverwaltung. Dazu befragen wir unseren erfahrenen Chief Investment Officer, Herrn Sven Kaiser, CFA.Jeder Anleger fragt sich, wie er oder sie...