0221 94 86 11-50 info@portfolio-concept.de

Expertise schafft Vermögen

„Wir können den Wind nicht ändern,
aber die Segel anders setzen“

Aristoteles

Als einer der ältesten unabhängigen Vermögensverwalter in Deutschland verfügen wir über langjährig fortentwickelte Strategien und umfassende Erfahrungen in der Vermögensverwaltung.

Ethik und Verantwortung sind die Grundlage unseres Handelns. Diese Philosophie sowie unsere Fachkompetenz und unsere Unabhängigkeit von Banken und Kapitalanlagegesellschaften prägen uns.

Auch wenn Sie keinen Zweifel an unserer Kompetenz und Zuverlässigkeit haben, ist es gut zu wissen, dass wir bei der Ausübung unserer Tätigkeit strengen gesetzlichen Rahmenbedingungen unterliegen.

Als einer der ältesten unabhängigen Vermögensverwalter in Deutschland verfügen wir über langjährig fortentwickelte Strategien und umfassende Erfahrungen in der Vermögensverwaltung.

Ethik und Verantwortung sind die Grundlage unseres Handelns. Diese Philosophie sowie unsere Fachkompetenz und unsere Unabhängigkeit von Banken und Kapitalanlagegesellschaften prägen uns.

Auch wenn Sie keinen Zweifel an unserer Kompetenz und Zuverlässigkeit haben, ist es gut zu wissen, dass wir bei der Ausübung unserer Tätigkeit strengen gesetzlichen Rahmenbedingungen unterliegen.

Dafür stehen wir

Kundenfokus

Im Mittelpunkt all unseres Handelns steht der Erfolg und die Zufriedenheit unserer Kunden.

Vertrauen

Das Vertrauen unserer Kunden über Jahrzehnte hinweg ist uns Bestätigung und Ansporn zugleich.

Unabhängigkeit

Nur Ihrem Erfolg verpflichtet, treffen wir unsere Entscheidungen frei von Interessenskonflikten ohne Vorgaben Dritter.

Expertise

Kompetenz und langjährige Erfahrung in der Konstruktion und dem täglichen Überwachen von Portfolios bilden das Fundament für Ihren Erfolg.

Wir arbeiten für Ihren Erfolg

Günter T.Schlösser
Günter T. Schlösser
Titus C. Schlösser
Titus C. Schlösser
Sven Kaiser
Sven Kaiser
Constantin Bolz
Constantin Bolz
Markus Richert
Markus Richert
Michael Praetorius
Michael Praetorius

Günter T. Schlösser
Geschäftsführender Gesellschafter

Nach dem Betriebs- und Volkswirtschafts-Studium an der Universität zu Köln startete Günter T. Schlösser 1977 als Analyst und später Leiter des Handels eines internationalen Brokerhauses. Anfang 1984 gründete er die Portfolio Concept GmbH und ist bis heute Geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens. Von 2001 bis 2014 gehörte Schlösser dem Vorstand des Verbandes unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e.V. (VuV) an, dessen Vorsitz er von April 2008 bis April 2014 innehatte. Seit 2010 ist Schlösser Mitglied im Aufsichtsrat der St. Galler Kantonalbank Deutschland AG. Neben verschiedenen Ehrenämtern war Schlösser zudem jahrelang Mitglied im Kuratorium der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V..

Titus C. Schlösser
Geschäftsführender Gesellschafter

Titus C. Schlösser studierte mit Schwerpunkt Economics-Finance an der Bentley University in Boston. Nach Beendigung des Studiums startete er seine berufliche Laufbahn bei Portfolio Concept in der Wertpapierberatung. Parallel absolvierte er an der European Business School ein Intensivstudium „Hedgefonds“. Im Jahr 2006 wechselte er in unsere Vermögensverwaltung. Ein Jahr später begann er sein MBA-Studium an der WHU-Otto Beisheim School of Management. Seit seinem Abschluss 2008 ist er für die Betreuung privater und institutioneller Kunden verantwortlich. Im April 2015 wurde Titus Schlösser zum weiteren Geschäftsführer ernannt und ist seit 2017 auch Gesellschafter des Unternehmens. Er ist regelmäßig zu Gast im Wirtschaftsfernsehen und ein gefragter Interviewpartner bei Printmedien.

Sven Kaiser, CFA
Senior Portfoliomanager

Der Diplom-Kaufmann absolvierte das BWL-Studium an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Seine Berufslaufbahn startete Herr Kaiser beim Bankhaus Sal. Oppenheim in Köln, wo er zunächst als Analyst und später als Portfoliomanager eines Investmentfonds tätig war. Ab 2014 war er als Multi-Asset-Portfoliomanager beim Bankhaus Lampe tätig und fungierte als Experte bei Kundenterminen. Herr Kaiser ist Chartered Financial Analyst (CFA®) charterholder und verfügt über umfassende Kenntnisse im Bereich der Wertpapieranalyse und Portfoliomanagement. Seit 2017 ist er als Portfoliomanager in unserem Hause tätig und verantwortet als Mitglied des Anlageausschusses die Allokation und Selektion innerhalb der Kundendepots.

Constantin Bolz, CFA
Vermögensverwalter

Constantin Bolz studierte Volkswirtschaftslehre an der Universität zu Köln, der Universitat Pompeu Fabra in Barcelona und schloss als Diplomvolkswirt an der Universität München ab. Nach Stationen beim Bankhaus Sal. Oppenheim und der Deutschen Bank, war er viele Jahre bei der Schweizer Großbank UBS in Zürich tätig. Dort arbeitete er in dem neu geschaffenen Chief Investment Office, welches sich in den letzten Jahren zur Investment-Schaltzentrale des weltweit größten Vermögensverwalters entwickelt hat. Seit 2013 ist er Chartered Financial Analyst (CFA®) charterholder. Herr Bolz ist bei uns als Vermögensverwalter tätig und verantwortet zudem innerhalb des Anlageausschusses unsere makroökonomische Hausmeinung.

Markus Richert, CFP
Vermögensverwalter

Nach einem Studienaufenthalt in den USA beendete Markus Richert 1996 an der Universität Bielefeld sein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finanzwirtschaft als Diplom-Kaufmann. Im gleichen Jahr begann er als Berater bei einem großen deutschen Finanzdienstleister. Parallel absolvierte er von 2002 bis 2004 das Studium der Finanzökonomie an der European Business School (EBS). Seit 2004 ist er als certified financial planner® (CFP) zugelassen und seit 2018 zusätzlich als (EFA) European Financial Advisor® akkreditiert. Im Jahr 2010 startete er als Berater und Finanzplaner in der Vermögensverwaltung bei Portfolio Concept. Zusätzlich verantwortet er die wöchentliche Finanzkolumne (Blog). Neben seiner beruflichen Tätigkeit als Vermögensverwalter ist er im Vorstand als Geschäftsführer einer traditionellen Kölner Karnevalsgesellschaft.

Michael Praetorius
Vermögensverwalter

Michael Praetorius schloss 1993 sein Studium zum Diplom Ingenieur in Aachen ab. Anschließend absolvierte er ein Aufbaustudium zum Diplom Wirtschaftsingenieur. Seine berufliche Laufbahn begann Herr Praetorius im internationalen Aktien- und Rentenhandel bei verschiedenen Brokerhäusern. Im Jahr 1996 wechselte er zu Portfolio Concept und war dort zunächst im Futures- und Optionshandel tätig. Über die Jahre übernahm er weitere Aufgabenbereiche im Controlling. Seit 2013 ist Praetorius für die Abwicklung und Kontrolle von Wertpapier- und Derivategeschäften verantwortlich. Herr Praetorius ist geprüfter und zugelassener Händler der amerikanischen Börse (Serie 3) und der europäischen Börse (Eurex).

Wir arbeiten für Ihren Erfolg

Günter T. Schlösser, Geschäftsführender Gesellschafter

Nach dem Betriebs- und Volkswirtschafts-Studium an der Universität zu Köln startete Günter T. Schlösser 1977 als Analyst und später Leiter des Handels eines internationalen Brokerhauses. Anfang 1984 gründete er die Portfolio Concept GmbH und ist bis heute Geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens. Von 2001 bis 2014 gehörte Schlösser dem Vorstand des Verbandes unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e.V. (VuV) an, dessen Vorsitz er von April 2008 bis April 2014 innehatte. Seit 2010 ist Schlösser Mitglied im Aufsichtsrat der St. Galler Kantonalbank Deutschland AG. Neben verschiedenen Ehrenämtern war Schlösser zudem jahrelang Mitglied im Kuratorium der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V..

Titus C. Schlösser, Geschäftsführender Gesellschafter

Titus C. Schlösser studierte mit Schwerpunkt Economics-Finance an der Bentley University in Boston. Nach Beendigung des Studiums startete er seine berufliche Laufbahn bei Portfolio Concept in der Wertpapierberatung. Parallel absolvierte er an der European Business School ein Intensivstudium „Hedgefonds“. Im Jahr 2006 wechselte er in unsere Vermögensverwaltung. Ein Jahr später begann er sein MBA-Studium an der WHU-Otto Beisheim School of Management. Seit seinem Abschluss 2008 ist er für die Betreuung privater und institutioneller Kunden verantwortlich. Im April 2015 wurde Titus Schlösser zum weiteren Geschäftsführer ernannt und ist seit 2017 auch Gesellschafter des Unternehmens. Er ist regelmäßig zu Gast im Wirtschaftsfernsehen und ein gefragter Interviewpartner bei Printmedien.

Sven Kaiser, CFA Senior Portfoliomanager

Der Diplom-Kaufmann absolvierte das BWL-Studium an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Seine Berufslaufbahn startete Herr Kaiser beim Bankhaus Sal. Oppenheim in Köln, wo er zunächst als Analyst und später als Portfoliomanager eines Investmentfonds tätig war. Ab 2014 war er als Multi-Asset-Portfoliomanager beim Bankhaus Lampe tätig und fungierte als Experte bei Kundenterminen. Herr Kaiser ist Chartered Financial Analyst (CFA®) charterholder und verfügt über umfassende Kenntnisse im Bereich der Wertpapieranalyse und Portfoliomanagement. Seit 2017 ist er als Portfoliomanager in unserem Hause tätig und verantwortet als Mitglied des Anlageausschusses die Allokation und Selektion innerhalb der Kundendepots.

Constantin Bolz, CFA Vermögensverwalter

Constantin Bolz studierte Volkswirtschaftslehre an der Universität zu Köln, der Universitat Pompeu Fabra in Barcelona und schloss als Diplomvolkswirt an der Universität München ab. Nach Stationen beim Bankhaus Sal. Oppenheim und der Deutschen Bank, war er viele Jahre bei der Schweizer Großbank UBS in Zürich tätig. Dort arbeitete er in dem neu geschaffenen Chief Investment Office, welches sich in den letzten Jahren zur Investment-Schaltzentrale des weltweit größten Vermögensverwalters entwickelt hat. Seit 2013 ist er Chartered Financial Analyst (CFA®) charterholder. Herr Bolz ist bei uns als Vermögensverwalter tätig und verantwortet zudem innerhalb des Anlageausschusses unsere makroökonomische Hausmeinung.

Markus Richert, CFP Vermögensverwalter

Nach einem Studienaufenthalt in den USA beendete Markus Richert 1996 an der Universität Bielefeld sein Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Finanzwirtschaft als Diplom-Kaufmann. Im gleichen Jahr begann er als Berater bei einem großen deutschen Finanzdienstleister. Parallel absolvierte er von 2002 bis 2004 das Studium der Finanzökonomie an der European Business School (EBS). Seit 2004 ist er als certified financial planner® (CFP) zugelassen und seit 2018 zusätzlich als (EFA) European Financial Advisor® akkreditiert. Im Jahr 2010 startete er als Berater und Finanzplaner in der Vermögensverwaltung bei Portfolio Concept. Zusätzlich verantwortet er die wöchentliche Finanzkolumne (Blog). Neben seiner beruflichen Tätigkeit als Vermögensverwalter ist er im Vorstand als Geschäftsführer einer traditionellen Kölner Karnevalsgesellschaft.

Michael Praetorius, Vermögensverwalter

Michael Praetorius schloss 1993 sein Studium zum Diplom Ingenieur in Aachen ab. Anschließend absolvierte er ein Aufbaustudium zum Diplom Wirtschaftsingenieur. Seine berufliche Laufbahn begann Herr Praetorius im internationalen Aktien- und Rentenhandel bei verschiedenen Brokerhäusern. Im Jahr 1996 wechselte er zu Portfolio Concept und war dort zunächst im Futures- und Optionshandel tätig. Über die Jahre übernahm er weitere Aufgabenbereiche im Controlling. Seit 2013 ist Praetorius für die Abwicklung und Kontrolle von Wertpapier- und Derivategeschäften verantwortlich. Herr Praetorius ist geprüfter und zugelassener Händler der amerikanischen Börse (Serie 3) und der europäischen Börse (Eurex).

Möchten auch Sie Teil unseres Teams werden?

Wir suchen erfahrene Kolleginnen und Kollegen, die sich mit unserem Haus und unseren Werten identifizieren.