Track Report Februar 2012

Anleger, die ungeduldig auf einen Rücksetzer am deutschen Aktienmarkt warten, um endlich auf den seit Mitte Dezember fahrenden Zug aufzuspringen, wurden auch im Februar enttäuscht. Das deutsche Aktienbarometer legte 374 Punkte zu und beendete den Februar mit 6856 Zählern. Somit peilt der DAX zielstrebig die 7000er Marke an. Auch der marktbreitere Euro STOXX 50 lässt die Bären warten. Der Index beendete den Monat mit einem Plus von 3,59% und 2512 Punkten.

Zurück

Home DE > Research > Track Report > {{page::title}}