| 2012

Monatskommentar Vermögensverwaltung November 2012

Im Oktober haben die Kapitalmärkte eine abwartende Haltung eingenommen. Denn in den beiden wichtigsten Volkswirtschaften der Erde standen politische Neuausrichtungen an.

Weiterlesen …

Monatskommentar Vermögensverwaltung September 2012

Ende August kündigte der Notenbankchef Mario Draghi im Rahmen einer Pressekonferenz den Kauf von Anleihen finanzschwacher Euroländer in unbegrenztem Umfang an. Vor einigen Tagen wurde das Programm der EZB, welches auf hilfsbedürftige Länder beschränkt ist, die zuvor die Rettungsschirme EFSF oder ESM in Anspruch genommen haben, konkretisiert.

Weiterlesen …

Monatskommentar Vermögensverwaltung Juni 2012

Nach dem 06. Mai entstand ein Machtvakuum in Griechenland, welches das Land handlungsunfähig machte. Umso größer war die Erleichterung an den Börsen über den Ausgang der Entscheidungswahl vom 17. Juni diesen Jahres.

Weiterlesen …

Monatskommentar Vermögensverwaltung Mai 2012

16 Milliarden Euro. Damit ist ausnahmsweise nicht die Neuverschuldung Griechenlands oder der Spekulationsverlust einer Investmentbank gemeint. Für eine willkommene Abwechslung an den Finanzmärkten sorgte im Mai vielmehr Mark Zuckerberg mit dem Börsendebüt von Facebook.

Weiterlesen …

Monatskommentar Vermögensverwaltung April 2012

Nach den starken Kursanstiegen im ersten Quartal 2012 fokussierten sich die Anleger Anfang April wieder auf die Euro Finanzkrise.

Weiterlesen …

Monatskommentar portfolio pro series April 2012

Licht und Schatten an den Finanzmärkten. Nach den starken Kursanstiegen im ersten Quartal 2012 fokussierten sich die Anleger Anfang April wieder auf die Euro Finanzkrise.

Weiterlesen …

Monatskommentar portfolio pro series März 2012

Im Monat März erreichten die Aktienmärkte neue Höchststände für das Jahr 2012, obwohl der Monat turbulent begann. Der ISM PMI Manufacturing Index fiel deutlich zurück.

Weiterlesen …

Monatskommentar portfolio pro series Februar 2012

Karneval in Kölle, Feierlaune an den Börsen. So könnte man den Februar 2012 zusammenfassen, der Dank Schaltjahr einen Handelstag mehr zu bieten hatte.

Weiterlesen …

Monatskommentar portfolio pro series Januar 2012

Das Jahr 2012 begann mit einer weitgehend unbeachteten Rally. Die Unsicherheit ist nach wie vor groß und die Sorgen vor einem Déjá vu sind nachvollziehbar.

Weiterlesen …

Monatskommentar portfolio pro series Dezember 2011

Zu Beginn des Monats Dezember unterstützte das Sparpaket aus Italien und die damit einhergehende Verringerung der Risikoaversion den Aktienmarkt.

Weiterlesen …

Home DE > Research > Marktbericht > Marktbericht Archiv